Die Therapie

Mittel und Ziel

Das Mittel der Ergotherapie ist die Handlung, welche die Patientinnen und Patienten ausführen. Das gemeinsame Ziel ist, dass sie durch die ausgeführten Handlungen im Alltag selbständiger werden.

Pädiatriebehandlungen

  • Gezielte Bewegung im Raum zur Förderung der Sensomotorik
  • Durch handwerkliches Arbeiten die Handlungsfähigkeit verbessern
  • Lernen, sich selber zu organisieren
  • Konzentration stärken
  • Feinmotorik und Graphomotorik fördern

Physiatriebehandlungen

  • Kognitiv-therapeutische Übungen nach Perfetti
  • Neuropsychologisches Training
  • Handwerkliche Tätigkeiten planen und ausführen
  • Alltagsbezogene Handlungen trainieren wie Selbsthilfetraining bei Körperpflege, Haushalt usw.
  • Hausabklärung und Arbeitsplatzabklärung
  • Anpassung und Abgabe von Hilfsmitteln

Psychiatrische Behandlungen in der Praxis und bei Hausbehandlungen

  • Tagesstruktur entwickeln
  • Handlungsfähigkeit verbessern durch handwerkliche und alltagsbezogene Tätigkeiten
  • Kommunikationsfähigkeit trainieren
  • Erledigen von persönlicher Administration und Haushaltarbeiten
  • Freizeitplanungsgruppe bei genügend Anmeldungen, ansonsten Einzeltherapie zum Thema Freizeitplanung